FANDOM


Ein letzter Schritt zur Freiheit – Teil 1 ist die dreinundzwanzigste Folge der vierten Staffel von Prison Break.

InhaltBearbeiten

Im Eilverfahren wird Sara ins Hochsicherheitsgefängnis von Miami verfrachtet, wo ihr von allen Seiten Gefahr droht. Die Wächter wissen, dass sie es war, die Michael Freiheit verhalf, weil sie eine Tür unverschlossen liess – was Teile des Wachpersonals den Job kostete. Sie erteilen Sara eine schmerzhafte Lektion. Später macht der Neuling die Bekanntschaft der Rädelsführerin namens „Daddy“, die Sara Schutz anbietet – jedoch zu unwürdigen Bedingungen. (Text: SF) Michael versucht in der Zwischenzeit Sara aus dem Gefängnis zu holen. Dies schafft er allerdings nicht ohne die Hilfe eines alten Freundes. T-Bag soll gegen Bezahlung einen Feueralarm auslösen. Aber da Sucre die Überweisung nicht rechzeitig schafft, verpetzt er den Plan. Michael schafft es sara auf eine andere Weise aus dem Gefängnis zu befreien. Jedoch nicht ohne Verluste mit sich zu bringen.......

CastBearbeiten

TriviaBearbeiten

BilderBearbeiten