FANDOM


Keine Zeit mehr ist die zwanzigste Folge der ersten Staffel von Prison Break.

InhaltBearbeiten

Als Officer Bellick dank eines Tipps von Tweener dem Fluchtvorhaben von Michael und dessen Gang auf die Schliche kommt, gelingt es Westmoreland, Bellick erst einmal außer Gefecht zu setzen, obwohl Bellick ihm eine schlimme Stichverletzung zufügt, die Westmoreland vor seinen Kameraden aber geheim hält. Aus Angst davor, dass Bellicks Verschwinden zu einer Großrazzia im Gefängnis führen könnte, beschließt Michael, mit seinen Freunden daraufhin noch am Abend desselben Tages auszubrechen. Doch dafür müsste Michael es endlich riskieren, Sara die ganze Wahrheit zu offenbaren und sie um einen Gefallen bitten. Unterdessen wird die Vizepräsidentin von der ‚Company‘ unter Druck gesetzt, den Präsidenten dazu zu bringen, ein missliebiges Energie-Gesetz scheitern zu lassen, woraufhin der Präsident ihr jede Unterstützung für ihren eigenen Wahlkampf versagt. Und während Veronica kurz davor steht, das Versteck des wahren, noch immer lebendigen Terrance Steadman zu entdecken, wird ihr Partner Nick von Abruzzi gezwungen, sie zu verraten und an ihn auszuliefern. (Text: RTL)

CastBearbeiten

TriviaBearbeiten

BilderBearbeiten