FANDOM


Panama ist die zwanzigste Folge der zweiten Staffel von Prison Break.

InhaltBearbeiten

Sara ist auf dem Weg zu Michael und Lincoln, die auf einem Frachter auf sie warten. Sie bemerkt, dass sie vom FBI verfolgt wird und spielt Michael am Telefon vor, dass sie schon auf dem Schiff sei. Sara wird verhaftet, das Schiff legt ohne sie ab, und Michael will sofort wieder an Land, um Sara zu helfen, wovon ihn Lincoln abhält. Die beiden gehen in Panama vom Schiff. Bellick und Sucre versuchen, T-Bag zu finden, um an die Millionen zu kommen. Sie klappern erfolglos alle Bahnhöfe, Buslinien, Mietwagenfirmen und Hotels ab. Von einem Mitarbeiter in einem Fremdenverkehrsbüro erfahren sie schließlich, dass T-Bag als Mr. E. Stammel einen Flug nach Panama gebucht hat. C-Note wird von Wheeler und Sullins, einem Mitarbeiter der Dienstaufsichtsbehörde des FBI, unter Druck gesetzt, gegen Mahone auszusagen. Doch C-Note fordert, dass er frei gelassen wird und eine neue Identität bekommt. Das alles gewährt ihm das FBI. C-Note wird auf freien Fuß gesetzt, darf zu seiner Familie, fällt unter das Zeugenschutzprogramm, bekommt eine neue Identität, eine neue Adresse – und verspricht im Gegenzug dazu, gegen Mahone auszusagen. (Text: RTL)

CastBearbeiten

TriviaBearbeiten

BilderBearbeiten